Was ist ein Airdrop?

Published by CryptoStart on

Ein Airdrop ist eine Wachstumsstrategie, mit der einige neue Altcoins in Umlauf gebracht werden. Eine kleine Anzahl des neuen Altcoins wird für eine begrenzte Zeit kostenlos verteilt, um das Bewusstsein für den neuen Altcoin zu erhöhen und eine Community zu schaffen. Dies ist eine kostenlose Investition, von der sich das Team natürlich erhofft, dass sie Sie zu weiteren Käufen gegen Bezahlung anregt.


Durch die Teilnahme an einem Airdrop haben Sie eine kostenlose Investition in einen neuen Altcoin, bei dem die Hoffnung besteht, dass er im Wert steigt, um tatsächlich davon zu profitieren. Um an einem Airdrop teilzunehmen, müssen Sie eine Altcoin-Brieftasche auf Ihrem Computer installieren und dann die Adresse des Altcoins an das Team weitergeben. Da ein Airdrop in der Regel nur kurzfristig ist, müssen Sie schnell sein.

Hier sind drei Orte, an denen Sie die Airdrops im Auge behalten können.

  1. AirdropAlert ist eine Website mit einer Übersicht über eine Reihe von kommenden, aktiven und bereits abgelaufenen Aidrops.
  2. AirdropTastic ist ein Slack-Kanal, in dem sich eine Reihe von aktiven Community-Mitgliedern gegenseitig über Airdrops auf dem Laufenden halten.
  3. Sie können auch die Themen im Ankündigungen (Altcoins) Unterforum im BitcoinTalk Forum für Ankündigungen über Airdrops im Auge behalten.

Categories: Tips

error: Alert: Content is protected !!